Zum Inhalt springen
Startseite » Gesundheit

Gesundheit

Titelbild

Mythos Süßstoff: Wirklich ein Ersatz für Zucker?

In mei­nem letz­ten Blog­ar­ti­kel habe ich mich zum The­ma Zucker geäu­ßert. Dies­mal will ich mir Süß­stoff näher anse­hen, denn der gilt ja all­ge­mein als gute, wenn nicht sogar gesun­de Zucker­al­ter­na­ti­ve. Was da dran ist, habe ich für euch her­aus­ge­fun­den. Was ist Süß­stoff? Gene­rell unter­schei­det man zwi­schen Süß­stof­fen und Zucker­aus­tausch­stof­fen. Süß­stof­fe… 

Titelbild

Vegane Sonnencreme: Was du wissen musst

Der Som­mer ist prak­tisch da und damit auch die Zeit für Son­nen­brand. Der führt zu schnel­ler Haut­al­te­rung und häu­fig sogar zu Haut­krebs. Des­halb ist Son­nen­creme in der war­men Jah­res­zeit unum­gäng­lich. Doch wel­che ist vegan, wie erkennst du sie und wor­auf musst du ach­ten? Ach­te auf Inhalts­stof­fe bei der Wahl dei­ner… 

Titelbild

Qualzuchten: Wenn Menschen, Tieren das Leid in die Gene legen

Es ist absurd, Men­schen, die glau­ben tier­lie­bend zu sein, kau­fen Haus­tie­re, denen Schmerz und Krank­heit ange­züch­tet wur­den. Was steckt aber genau hin­ter dem Wort Qual­zucht und was kannst du dage­gen tun? Was ist eine Qual­zucht? “Qual­zuch­ten” bezieht sich auf die Zucht von Tie­ren, bei der durch geziel­te Aus­wahl und Züch­tung… 

Titelbild

Carob: Ein gesunder Kakao-ersatz?

Wer gern mit Kakao kocht oder backt, wird frü­her oder spä­ter über Car­ob stol­pern. Doch was ist das eigent­lich? Wie schmeckt es? Und ist es wirk­lich eine ech­te Alter­na­ti­ve zu Kakao? Das ist Car­ob Car­ob stammt vom Johan­nis­brot­baum (Cera­to­nia sili­qua), der in den Mit­tel­meer­re­gio­nen behei­ma­tet ist. Die Frucht des Bau­mes,… 

Titelbild

Warum ich als Kaffee-Gourmet inzwischen auf Kaffee verzichte

Kaf­fee war für mich lan­ge Zeit eine Art Lebens­eli­xier. Ich war bestimmt einer der bes­ten Kun­den in unse­rer ört­li­chen Kaf­fee­rös­te­rei. Doch dann änder­te sich das. War­um das so kam und was ich statt­des­sen trin­ke, ver­ra­te ich euch heu­te. Ich war ein Kaf­fee-Gour­met Ich kann vor mir schon sagen, dass ich… 

Woran ich vegane Kosmetik erkenne: Ein persönlicher Guide

Woran ich vegane Kosmetik erkenne: a little Guide

Mei­ne Fami­lie und ich haben schon seit län­ge­rer Zeit unse­re Kos­me­tik­pro­duk­te auf vega­ne Alter­na­ti­ven umge­stellt. Ich erin­ne­re mich, es war am Anfang ein biss­chen so wie India­na Jones auf der Suche nach dem hei­li­gen Gral. Aber kei­ne Sor­ge, ihr müsst nicht erst einen Aben­teu­er­film durch­le­ben, um die pas­sen­de vega­ne Kos­me­tik… 

Titelbild

10 Vorteile veganer Ernährung von denen Du nichts wusstest

Weni­ger Anti­bio­ti­ka im Kör­per, bes­se­re Nie­ren­funk­ti­on, gesün­de­re Psy­che, weni­ger Kör­per­ge­ruch und vie­les mehr. Vega­ne Ernäh­rung bringt dir vie­le Vor­tei­le — wis­sen­schaft­lich belegt. Wenn du dich vegan ernährst, erlebst du eini­ge über­ra­schen­de Vor­tei­le. Ich fas­se mal kurz zusam­men: 1. Bes­se­re Nie­ren­funk­ti­on Diver­se Stu­di­en deu­ten dar­auf hin, dass eine pflanz­li­che Ernäh­rung zur… 

Titelbild

Tag der männlichen Körperpflege: Das geht auch vegan

Am 3. Febru­ar ist Tag der männ­li­chen Kör­per­pfle­ge. Das ist die Gele­gen­heit, Kli­schees zu durch­bre­chen, denn aus­gie­bi­ge Kör­per­pfle­ge ist nicht per se weib­lich – sie geht uns alle an. Aber war­um ist ein sol­cher Tag über­haupt not­wen­dig und geht männ­li­che Kör­per­pfle­ge auch vegan? War­um Kör­per­pfle­ge? Kör­per­pfle­ge ist mehr als nur… 

Bienenwachs, Stearin und Feinstaub: Vorsicht beim Kauf von Kerzen!

Gemüt­li­ches Licht, vor­weih­nacht­li­che Freu­de, aber auch ethi­sche und öko­lo­gi­sche Fra­gen – sind mit Ker­zen ver­bun­den. Ins­be­son­de­re unter vega­nen Gesichts­punk­ten. So erschei­nen Ker­zen aus Bie­nen­wachs zwar natür­lich, doch stellt sich die Fra­ge nach dem Tier­wohl. Und ent­steht nicht auch Fein­staub beim Ver­bren­nen von Ker­zen? Letz­tens kauf­ten mei­ne Frau und ich ein… 

Genussvoll, Gesund und Umweltfreundlich: Regionales Obst und Gemüse im Winter

Im Win­ter wird gern geges­sen. Den­ken wir nur an Weih­nach­ten. Und man macht es sich gemüt­lich. Aber für Verganer:innen ist die Jah­res­zeit eher weni­ger gemüt­lich. Immer­hin müs­sen wir schau­en, was wir an fri­schem Obst und Gemü­se mit gutem, öko­lo­gi­schen Gewis­sen zu uns neh­men kön­nen. Die Flug­ana­nas ist es sicher­lich nicht.…